0
DEMOSHOP! Kein Verkauf!

Würth
Doré
SchnittkäseDore

0,00
ca. 4,2 kg
- 0.00€
ArtNr: 1054-101889
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
0,00

Zutaten


Rechtliche Informationen
Weitere Informationen
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland
mehr über Würth
Jelitta GmbH
Riedeselstraße 31 a
D-82319 Starnberg
Tel: 040/20981949
Fax: 04020981948
Mail: k.jelitta@jelitta-gmbh.de
EG-Kontrollnummer: DE-BY-006-47543-H


Die Geschäftsidee von Le Maître besteht darin, hochwertige Käse mit Partnern in eigener Manufakturarbeit zu Premiumprodukten zu veredeln. Die Rohkäse (Rohlinge) werden von auserwählten, echten Meistern der Käsezunft (Maîtres fromagers) hergestellt. Mit diesen Partnerproduzenten werden kontinuierlich neue Käsecreationen entwickelt und somit neue Käuferschichten erschlossen. Durch die Veredlung (Reifung und Affinage) der sehr guten Basisprodukte wird ein Mehrwert (Käsekeller, Grotte) geschaffen, der vom Endverbraucher als solcher erkannt und auch bezahlt wird.

Die Herkunft der Käse ist nicht auf eine Region beschränkt. Sie kommen von dort, wo sich traditionelle Käsekultur entwickelt hat. Dabei wird das sog. Terroir genutzt: unterschiedliche Tierrassen, Klima-und Haltebedingungen, Futter etc. Hersteller sind handwerklich arbeitende Sennereien oder kleine Landkäsereien. Andere Käsemeister, die sich auf Affinage spezialisiert haben, wählen geeignete Käsesorten aus und entwickeln gemeinsam mit den Herstellern Verfahren, die eine Naturrindenausbildung ermöglichen.

Solche Käse werden als Rohlinge in Reifekeller gebracht und dort einer traditionellen Rotkultur-Affinage unterzogen. Traditionell heißt: man lässt den Käsen viel Zeit, um ihr volles Aroma auszubilden. Diese Reifekeller findet man vorwiegend im Alpenraum (Allgäu, Schweiz, Österreich). Über die Rotschmierreifung hinaus bekommen die Käse Kräuter- und Blumen-Decken oder Gewürzmäntel. Das sieht nicht nur schön aus, sondern bindet auch den mitunter strengen Rotschmier-Geruch. Geliefert wird direkt aus dem Reifekeller. Die Deckschichten werden unmittelbar vor Auslieferung aufgelegt. Somit erhält der Bio-Fachgroßhandel Käse mit höchstmöglichem Frische-Charakter.

Alle diese Käsespezialitäten werden unter der im Bio-Fachhandel eingeführten Dachmarke
„Le Maître“ angeboten.



 
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos.