0
DEMOSHOP! Kein Verkauf!

Vallée Verte
Suferser Ziegenbergkäse
Halbfester SchnittkäseZiegenbergkäse mit feiner Ziegenmilchnote. Mit thermisierter Milch hergestellt.

0,00
1,5 kg
- 0.00€
ArtNr: 1991-50465
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
0,00

Zutaten
ZIEGENMILCH* (thermisiert), Salz, Lab, Milchsäurekulturen

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
allergene Zutaten
Milch
Allgemeines
Sufers ist ein kleines Dorf mit rund 130 Einwohnern im Rheinwald im Kanton Graubünden in der Schweiz. Es liegt malerisch am einzigen Stausee des Hinterrheins zwischen Splügen und Andeer auf ca. 1400 m Höhe. Sufers wird von Bergketten umgeben, die über 3000 Meter hoch hinausragen. Der Ort liegt nur 16 km von Viamal entfernt. Wirtschaftliche Grundlage in der Region bilden die Landwirtschaft mit Viehzucht und bescheidenem Ackerbau und seit dem 15. Jahrhundert der Passverkehr über Splügen- und Bernhardinpass.

Das Rheinwald war schweizweit eine Pionierregion der Ökolandwirtschaft. Vor rund 20 Jahren hat das ganze Tal auf Bio umgestellt. In keiner Region der Schweiz gibt es heute noch so viele Bio-Käsereien wie dort, vier von fünf Dörfern haben eine eigene, florierende Bio-Sennerei.

Oberhalb von Sufers, direkt in den Berg hineingebaut, liegt die Sennerei, die der Käsemeister Dionis Zinsli mit seiner Frau Vreni betreibt. Die beiden führen den Familienbetrieb seit dem Jahr 2001. Bevor sie nach Sufers kamen haben sie zusammen 18 Jahre in verschiedenen anderen Käsereien gearbeitet. Ihre Käserei ist bereits über 130 Jahre alt. Sie wurde 1880 erbaut und 1987 renoviert. Die Herstellung aller Produkte verläuft daher noch sehr traditionell und mit viel Handarbeit.
Besonderheiten
Dionis Zinsli hat die Ziegenbauern im Rheinwald geduldig überzeugt, dass er viel besseren Ziegenkäse macht als jeder der Bauern und die Arbeitsteilung gut für beide Seiten ist. Heute ist die Nachfrage an Ziegenkäse schon größer als die Produktion.

Von Hinterrhein, Nufenen, Splügen, Andeer und der weiteren Umgebung liefern 13 Bio-Bauern ca. 100.000 kg Ziegenmilch. Diese Milch wird zu Käse, Ziger, Mascarplin und Frischkäse verarbeitet. Der Suferser Ziegenbergkäse ist ein Käse nach Bündner Art, mit einer mild-würzigen Rotschmiere und einem unaufdringlichen Käsegeschmack.

Die Suferser Ziegenkäse sind besonders köstlich, denn die aromatische Milch kommt von Ziegen, die auf den Bergwiesen des Rheinwalds zu Hause sind.
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 1560 kJ / 374 kcal
Fett 30 g
davon gesättigte Fettsäuren 18 g
Kohlenhydrate 1 g
davon Zucker 0,1 g
Eiweiß 25 g
Salz 1,4 g
Allergiehinweise
enthalten: Milch, Kuhmilcheiweiß, Laktose, Milcheiweiß
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Region Graubünden, Schweiz
Milchart Ziege
Rohmilch nein
Wärmebehandlung thermisiert
Wärmebehandlung Käse thermisiert
Wärmebehandlung Endprodukt Käse nein
Homogenisiert ja
Käsegruppe Halbfester Schnittkäse
Käsegruppe AT Halbweicher Schnittkäse
Käsegruppe CH halbhart
Fett i. Tr. mindestens 50 %
mindestens ja
Produzent Sennerei Sufers
Fettgehaltsstufe Rahmstufe
Fettgehaltsstufe AT Vollfettstufe
Fettgehaltsstufe CH Vollfettstufe
Art der Reifung rindengereift
Reifezeit Text mindestens 3 Wochen
Reifezeit Zahl 3
Reifezeit Einheit Woche(n)
Labart Kälberlab
Salz 1,4 %
Salzart Siedesalz
Rinde verzehrbar nein
Rinde Naturrinde, nicht zum Verzehr empfohlen
Käseform Ganzer Laib
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Länderzusatz des EU-Logos Nicht EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle CH-BIO-006, DE-ÖKO-003
Gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
Rechtlicher Hinweis Ergänzung Mit thermisierter Milch hergestellt.
Rechtliche Bezeichnung des Produkts Halbfester Schnittkäse
Inverkehrbringer Vallée Verte GmbH, Freiburger Str. 2a , D-77694 Kehl
Weitere Eigenschaften
vegan nein
vegetarisch nein
alkoholfrei ja
Rohstoffe nicht jodiert ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsart Laib
Verpackungsmaterial Papier, PE
Preise und Konditionen
Pfand nein
Sensorik, Beschaffenheit
Geschmack Grundgeschmack: süß; Aromen: würzige Ziegenmilchnoten
Geruch kräftige Ziegenmilch
Konsistenz körnig aber weich und schmelzend
Weitere Informationen
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Im Kühlschrank bei 4-6°C lagern.
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Gekühlt bei 4-6 °C lagern
Herstellung
Die Sennerei Sufers hat schon viele Auszeichnungen gewonnen. Kein Wunder, denn in den Produkten kommen die lange Erfahrung, die gesunde, frische Milch, die handwerkliche Herstellung und die fürsorgliche Reifung voll zur Geltung.

"Milch reagiert bei Hitze anders als bei Kälte, bei Föhn anders als bei einem Gewitter. Solche und andere Dinge musst du einfach wissen, wenn du von Hand käst."

Tief im Fels in einer alten Kaverne hortet und pflegt Dionys Zinsli seine Käse. Die Käsetücher trocknen im Bergwind.
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Aromatisch würziger und reiner Käse mit feiner Konsistenz eignet sich gut zu jeder Brotzeit.
Rezept, Zubereitung
Suferser Lammkotelett

Zutaten für 2 Personen: 4 Lammkotelett | 4 Scheiben Suferser Ziegenkäse | 4 Dörrpflaumen ohne Stein | Minzeblätter | Salz | Pfeffer | Koriander | Olivenöl

Lammkoteletts waschen und trocknen. In Olivenöl bei hoher Hitze auf beiden Seiten anbraten. Die Lammkotelett auf ein Backblech legen, mit Salz, Pfeffer und Koriander würzen. Die aufgeklappten Dörrpflaumen mit dem Suferser Ziegenkäse auf die Koteletts geben und bei 200° Oberhitze auf oberer Schiene kurz überbacken. Vor dem Servieren mit Minzeblättern garnieren. Dazu dunkles Brot und Rettich genießen.
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Schweiz
Zollrechtliche Herkunft
Schweiz (CH)
Wechselnde Ursprungsländer
nein
Verarbeitungsland
Schweiz
Verpackungsland
Schweiz
GTIN Stück
4046896504655
Qualität
100% bio, Nicht EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-003 | Lacon
CH-BIO-006 | bio.inspecta
mehr über Vallée Verte
Vallée Verte GmbH
Freiburger Straße 2a
D-77694 Kehl
Tel: 0049 7851/99 45 69 0
Fax: +49 (0) 7851/99 45 69 99
Mail: info@vallee-verte.de
EG-Kontrollnummer: DE-ÖKO-003


Die Firma Vallée Verte GmbH, gegründet 1999 hat sich auf die Bereiche Handel und Disposition von Käse aus ökologischer Landwirtschaft spezialisiert und konnte sich innerhalb der letzten Jahre zu einem der führenden Handelsunternehmen in diesem Marktsegment etablieren. Der Kundenkreis umfasst insbesondere den deutschen, aber auch den europäischen Bio-Großhandel.